Mach dich nützlich UND fi** MICH ENDLICH

Bewertung: 9.96 / 10
9.96/10
Laufzeit
13:07 Min.
Veröffentlicht
07.04.2024

Seit Wochen lasse ich einen guten Freund bei mir übernachten weil seine Ex ihn rausgeschmissen hat. Er tut nichts im Haushalt und zahlt keine Miete, NICHTS. Heute konfronti*re ich ihn mit dieser Tatsache und stelle ihn vor vollendete Tatsachen: Wenn er schon nicht im Haushalt hilft, soll er mich wenigstens fi**en. Das lässt er sich nicht 2 Mal sagen. In Dessous stehe ich vor ihm und er beginnt meinen prallen fi**ars** zu kneten. Danach lec*t er meine nasse fo**e und fi**t mich dog*y auf dem Sessel. Er legt sich auf den Boden und bekommt von mir noch einen geilen Nylon foot**b bevor er seine fi**soße nicht mehr zurück halten kann. Ich lut**he seinen großen Prügel und er spri**t mir alles ins Maul. Als kleine „Strafe“ spucke ich sein sper*a auf seinen schw**z und gebe ihm mit den Resten die ich im Mund habe noch einen sper*akuss. Strafe genug? Hättest du es geil gefunden? #foot**b #nylons #fi**en

x
  • Mehr als 520.000 Videos
  • Über 5.000.000 Mitglieder
  • Täglich neuer Content
MyDirtyHobby.de

Kostenloses Profil anlegen

Durch einen Klick auf "Jetzt kostenlos anmelden!" bestätigen Sie, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zur Kenntnis genommen zu haben und erklären sich mit deren Geltung einverstanden.